Aktuelles Termine


Mittelalterliches Markttreiben unter dem Hexenturm in Idstein

Bereits zum 13. Mal hält am zweiten Aprilwochenende (8.+9. April) das Mittelalter wieder Einzug in die Schlossgasse und den Schlosshof in Idstein. Gaukler, Musikanten, Handwerker und natürlich auch eine Hexe geben ein Stelldichein. Händler bieten vielfältige handwerkliche Erzeugnisse an und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Für musikalische Unterhaltung sorgt unter anderem der Hexenmarktchor, zu dem auch zahlreiche Sänger unseres Kirchenchores gehören.


Öffnungszeiten: Sa 10.30 bis 20.00 Uhr und So 10.30 bis 18.00 Uhr

Preise: 4 Euro Gewandete, 6 Euro Bürger des 21. Jahrhunderts, Kinder unter 12 Jahren frei

Veranstalter: Musikfreunde Idstein e.V.

Aktuelles unter www.idsteiner-hexenmarkt.de



Ostern

Auch in diesem Jahr wird der Kirchenchor wieder im feierlichen Hochamt am Ostersonntag singen und dabei von einem kleinen Orchester begleitet. Gesungen wird die Krönungsmesse in C-Dur von W.A. Mozart, die zu einer der beliebtesten Messvertonungen des Komponisten gehört.

Sehr wahrscheinlich wurde die Messe für den Ostergottesdienst 1779 am Salzburger Dom komponiert. Charakteristisch für diese aus sechs Teilen bestehende Messe sind ihre sinfonischen Elemente und die klare Trennung von Solo- und Chorstimmen. Durch ihre musikalische Aussagekraft überragt sie alle anderen Salzburger Messen.

Die Messfeier am Ostersonntag, den 16.04.2017, beginnt um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul.



08. + 09.04.2017
Hexenmarkt in Idstein

16.04.2017
Osterhochamt

04.06.2017
Pfingsthochamt

15.06.2017
Fronleichnam

30.06.2017
Patronatsfest St. Peter & Paul